Player wird geladen...

Grigor Dimitrov Pausen drei Rackets im Finale von Istanbul

Am Sonntag, den 1. Mai 2016, Bulgarische Tennisspielerin Grigor Dimitrov steht argentinischer Diego Schwartzman im Finale des ATP-Turniers in Istanbul.

Aber während führende von 7-6 und 4-2, Dimitrov verärgert die brechen drei Schläger, in zwei schlechte Schüsse und bevor eine Hand auf dem Schiedsrichter am Ende der Abrechnung. Schließlich hat die Reizung nicht ihm half, nachdem er den Titel von Schwartzman verloren, aber er entschuldigte sich aus dem Publikum nach dem Spiel.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 Kommentar

  1. Töter sagt:

    Was die fucking th meine Türkei, zivilisierte wurde und die Türken…. Die enorme Ausstattung und große Sponsoring Maranan Sie mit dieser Geschichte, dass Sie als Nation haben. Haben sie jetzt Pande Flüchtling ersticken.