Player wird geladen...

Polizei konfrontiert mit einem killer

Am Dienstag, 29. März in der Nähe der Stadt Glendale in Ohio, der Offizier Joshua Hilling mit einer Kamera in seinem Outfit ausgestattet, um eine einfache Routinekontrolle auf einem einsamen Fußgänger läuft, die am Straßenrand bewegen, aber die Situation wird bald entkommen.. Während er keine Papiere hat, seine Identität zu beweisen., die Polizist beschlossen, ihn an die Polizei-Station zur Identifizierung führen, aber der Mann nach einer Weile sie angreifen, die Polizei rufen “Von getötet!”.

Der Polizist dann seine Dienst-Waffe herausgezogen und einmal in den Bauch des Täters erschossen, Weile suchte schnell Hilfe. Den verletzten, Das ist nichts anderes als der Verdächtige für den Mord an Javier Pablo Aleman, Er erhebt sich mit dem Messer in der hand, und ständig bittet die Polizei, ihn zu töten.

Der Mann schnell mit einem Taser neutralisiert, und dann wurde er lebendig verhaftet, Dank der Geduld der Offizier Joshua Hilling. Der Pablo Javier Aleman wollte in Maryland nach dem Mord an seinem Mitbewohner mit 17 Stichwunden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

2 Kommentare

  1. Dome sagt:

    Genial wie viel Gelassenheit-Ergebnis, wenn der andere nicht schwarz ist...!