Player wird geladen...

Die Einleitung von einem neuen Handelsschiff




Am Samstag, 31. Oktober 2015 der Werft Ferus Smit in Westerbroek Niederlande, das Frachtschiff MV Grönland kam zuerst in Wasser mit einem mehrere Start-Prozess. Einige “Zuschauer” erschien den spektakulären Prozess zu sehen.

Das Handelsschiff MV Grönland hat die Länge 109 Meter und die Breite 15 Meter, und hat 7.200 Tonnen Kapazität. JT Cement Company, die das Schiff besitzt, Es ist das erste Zement-Unternehmen der Welt, Schiff, das mit Erdgas als Kraftstoff für den Antrieb zu verwenden.

Kommentare

Bitte Anmeldung kommentieren
Benutzerbild