Player wird geladen...

Spielen mit ihrem Hund in der Nachbarschaft

Während es Nacht in einer Stadt in Russland ist, ein junger Mann spielt mit streunenden Hunden in der Nachbarschaft mit einem Laserpointer, aus dem Fenster seiner Wohnung. Versuchen zu fangen die kleinen Defekten, die auf dem Boden bewegt, die Hunde laufen unruhig auf und ab, und als Zeit geht durch immer mehr und mehr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

5 Kommentare

  1. adespotos sagt:

    und natürlich l ' Auto Ma * Akismeno (außerhalb der Anithikotitas setzen Talaipwra hungrigen Kreaturen läuft rauf und runter, um Video-on-Gioytioymp zu tun) noch, dass sie das Getue von den Gabgismata in einem angrenzenden Gebäude und Mieter dachte.. Doppelte Messer sind

  2. Derbisis sagt:

    Die Tatsache, dass es so viele streunende in Wohngebieten, die zeigt, wie rückwärts und gleichgültig gegenüber Tieren ist, dass die Russen. Piga kürzlich für mehrere Tage und Italien und Dänemark nicht sehen noch einen streunenden Hund oder eine streunende Katze.

    • Magid Moystopoylos sagt:

      Ta Efages Se Souvlaki Gia automatisch Den ta Entwicklungsumgebungen..

    • Unterarm sagt:

      Wenn man bedenkt, die Russen zurückgeblieben zu diesem Thema die Griechen, die die USTA äh Axiologeis; In meiner Stadt sind zahlreicher als Einwohner zu Irrenden. Nur in meiner Nachbarschaft füttere ich 5 in einer 100-Meter-Straße.