Player wird geladen...

Ein junger Geier wird dank einer Drohne gerettet

In Israel, Ein junger Geier verlor seine Mutter, die über Stromleitungen flog. Der Feuergeier ist eine vom Aussterben bedrohte Art, Deshalb beobachteten israelische Ökologen die jungen Vögel mit Kameras aus ihren Nestern, um sie zu schützen. Also arbeiteten sie mit der israelischen Armee zusammen, der 136 Tage lang jeden Tag eine Drohne mit Nahrung ins Nest schickte. Die Drohnenpiloten verbrachten mehrere Stunden auf Trainingsflügen, um sich auf die Mission vorzubereiten.. Die Mission “Drohnenmutter” funktionierte einwandfrei, und am 26. Juli flog der junge Geier zum ersten Mal allein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *