der Comet

Ein Besuch Comet 67P / Churyumov-Guerassimenkoa, Spitznamen “tchouri”, Bilder von der Raumsonde Rosetta zwischen 2014 und 2016 nach einer langen Reise von zehn Jahren aufgenommen. Der Rosetta wurde am 2. März ins Leben gerufen, 2004 vor dem Kometen Tchouri am 6. August 2014 erreichen. Dann kam in den Orbit am 10. September 2014. Die Philae Lander, ein Roboter, der mit dem Boot ging, Er landete auf der Oberfläche des Kometen am 12. November 2014. Das Hauptziel der Mission, die endete am 30. September 2016, Es war Daten über die Zusammensetzung des Kerns des Kometen Tchouri und sein Verhalten während seiner Annäherung an die Sonne zu sammeln. 2017, die Raumfahrtagentur Esa veröffentlicht mehr als 400.000 Bilder von der Mission Rosetta. auf diesem Material Basierend, der Animator Christian Stangl und Komponist Wolfgang Stangl arbeitete zusammen, um diesen Kurzfilm zu erstellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *