Player wird geladen...

Polizei versteckt Drogen in Fahrzeugen zur Inspektion gestoppt




In Jackson County, Florida, ein 26-jähriger Polizist für falsche Daten verhaftet. Seit etwa einem Jahr bei Straßenkontrollen, der Polizist versteckte Drogen in Fahrzeugen zur Inspektion gestoppt. Menschen, die für kleine Verkehrsdelikte kontrollierter Stopp und endeten schließlich im Gefängnis wegen Drogenbesitzes bis. Der Polizist wurde von der Kamera in seiner Uniform verraten. In einigen Studien Drogen in seinem Auto-Kits gefunden (Methamphetamin, Marihuana). 11 Personen haben bereits vorgetragen, dass der Offizier Drogen in ihrem Fahrzeug versteckt hatten.

2
Kommentare

Bitte Anmeldung kommentieren
Benutzerbild
neueste älteste meisten Stimmen
dimitris81gr
Mitglied
dimitris81gr

normalerweise ,Sie sollten diejenigen ausgenommen werden, die von dieser Schuft, wo in der Datei festgenommen worden zu sein scheinen Lamm zu haben , und entsprechende Kompensations.

Astronomos
Mitglied
Astronomos

“Herstellung von falschen Daten”