Player wird geladen...

Bandits verwenden Geiseln als menschliche Schutzschilde




Nach einem gescheiterten Raubüberfall in der Stadt Manaus Brasilien, eine Gruppe von vier Räuber verwendet 25 Geiseln als menschliche Schutzschilde in einem Versuch, von der Polizei zu entkommen. Der Konflikt dauerte drei Stunden, weil die Opfer auf die Straße gehen Sie hatten mit ihren Händen in einem Kreis verbunden. Schließlich, Scharmützlern Polizei überwältigten die Räuber, ohne die Geiseln zu verletzen.

Kommentare

Bitte Anmeldung kommentieren
Benutzerbild