Player wird geladen...

Motorrad-Helm mit Klimaanlage

Das Unternehmen Feher Helme, entwickelte einen Helm, der die einströmende Luft kühlt, Motorradfahrer bei hohen Temperaturen zu entlasten.

Das Ausführungsbeispiel verwendet eine Sitzkühlvorrichtung, in Luxus-Autos wie Rolls-Royce und Ferrari verwendet. Die thermoelektrische Vorrichtung ist an der Rückseite des Helms positioniert, und die Kraftunterstützung von dem Fahrrad wird abgekühlt auf der einen Seite und erhitzt auf der anderen. Ist wahrscheinlich ein Peltier-Kühler.

Derzeit ist Helm für den Kauf in den Vereinigten Staaten, Preis von 550 $. Weitere Informationen Hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *