Player wird geladen...

Primitive Technologie: Gebläse und Kohle

Ich habe ein Gebläse und etwas Holzkohle in dem neuen Bereich, um in höhere Temperaturen zu schaffen für die Förderung meiner Materialtechnologie. Ich nahm Fan Palmblättern und sie in eine impellor fashioned (etwa 25 cm im Durchmesser) in einem Split-Stick als Rotor gehalten. I errichtet dann ein Gehäuse aus Ton (etwas mehr als 25 cm Durchmesser mit Eintritts- und Austrittsöffnungen etwa 8 cm im Durchmesser) und montiert das Gebläse. Ich entschied mich nicht einen Bogen oder eine Schnur Mechanismus zu machen, wie ich vor aufgrund der Komplexität getan haben und unteren Portabilität einer solchen Vorrichtung. Das leichtere Material impellor (Blatt anstelle der bisherigen Rinde) machte es leichter, von Hand zu drehen sowieso, da sie eine geringere Dynamik hat. Jeder Hub des Spindel mit der Hand erzeugt 4 Drehungen, so etwa 2 Schläge pro Sekunde gibt 480 Umdrehungen pro Minute. Das Gebläse erhöht die Hitze eines Feuers, wenn in sie bläst und ich würde vermuten, es ist effektiver als ein Blasrohr und Lunge, aber nicht, wie es zu einer primitiven Topf oder eine Tasche Blasebalg für die Luftzufuhr zu vergleichen, würde. Ein kleiner Ofen wurde hergestellt und dann gebrannt mit Holzbrennstoffen. Das Holz wurde nass aber gelungen zu fusionieren und teilweise erfüllt Sand in den Ofen.

Kommentare

Bitte Anmeldung kommentieren
Benutzerbild