Schwein Gespeichert Von Slaughterhouse Wird Künstler

Ein Gemälde Schwein aus dem Schlachthof gerettet wird die weltweit erstes Tier zu werden, ihre ganz eigene Kunstausstellung Gastgeber.

Der porky Maler, genannt PiGcasso, wurde berühmt für ihre abstrakte Kunst – das verkauft für bis zu £ 3000 – nachdem sie von erbärmlichen Bedingungen auf einer Schweinefarm in Südafrika gerettet, als sie gerade war vier Wochen alten.

Das Schweinchen Wunder ist über die Schlagzeilen wieder zu schlagen, als sie das erste Tier wird ihre eigene Ausstellung heute Gastgeber (Freitag, 19. Januar).

Der rosa Pop-up-Display, genannt OINK, öffnet heute in Kapstadt, bevor er nach London, Paris, Berlin und Amsterdam.

Es kennzeichnet bunte Grafik, alle von dem 450lb Schwein erstellt, mit dem Erlös zu Farm Sanctuary SA gehen – ein Heiligtum für gerettete Nutztiere.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *