Player wird geladen...

Unfall nach einem Sprung in Rennen Rally

Der Unfall ereignete sich während der sechsten Phase der britischen FIA-Weltmeisterschaft in Wales, Freitag, 27. Oktober.

Der Fahrer Yazid Al-Rajhi und Navigator Michael Orr mit einem scheinbar einfachen Sprung nach einem Wende gehen, Aber das Auto war seltsam natürlich in der Luft und landete vor.

Die beiden Männer kamen sicher und keine Verletzungen aus dem Fahrzeug.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *