Player wird geladen...

Verloren die nicht verpassen

Am Sonntag, den 20. November 2016, während eines Spiels zwischen FK Turbina Vreoci und FK Lok in Serbien, ein Fußballspieler mit unwahrscheinlich weit vor dem Ziel gescheitert.

Nachdem er den Ball von den Füßen des Torhüters gestohlen haben, der Stürmer Turbina war allein in einer leeren Ende, aber nicht den Ball über die Querlatte zu senden. Eine unglaubliche Fehler kostete in der Gruppe, da Lokomotiva gewann das Spiel 2-1.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *